In Kooperation mit dem Stadtforstamt Göttingen

Die Waldscouts treffen sich einmal in der Woche um für zwei Stunden gemeinsam den Wald zu erkunden.
Wir gehen das ganze Jahr über raus, um die Wunder und Geheimnisse der vier Jahreszeiten zu entdecken. Die Abenteuer in der Natur und das Aneignen von Wildnisfertigkeiten sind dabei in viele kleine Spiele verpackt. Aber auch die freie, nicht angeleitete Spielzeit kommt nicht zu kurz, damit wir auf eigene Interessen eingehen und die individuelle Begeisterung für verschiedenste Phänomene nutzen können. Dabei ist uns ein kooperatives Miteinander und das Gefühl, sich in der Gruppe geborgen zu fühlen ganz wichtig.

Bei regnerischem Wetter nutzen wir die nahe gelegene Waldhütte, in der wir in der kalten Jahreszeit auch einen Ofen anheizen können. Hier finden wir uns auch ein, wenn wir einen Tisch nutzen wollen oder um unser Naturmuseum zu erweitern.
Ein bis zweimal im Jahr werden wir als besonderes Event zusammen an unserem wunderschönen Camp, in unserer Jurte, übernachten. Wir wollen die faszinierende Welt des Waldes bei Nacht kennenlernen, erlernte Fähigkeiten spielerisch vertiefen und am gemeinschaftlichen Feuer kochen und Geschichten erzählen.
Bei den Waldscouts geht es um Naturerfahrung und -verbindung, Achtsamkeit vor unserer Umwelt und vor einander und natürlich darum, draußen viel Spaß zu haben!

Hast du auch Lust ein Waldscout zu sein? Dann komm mit raus!

Wir bieten zwei Waldscouts – Gruppen an. Eine für die Älteren und eine für die Jüngeren:

Waldscouts I
Dieses Programm ist speziell für die Jüngeren (bis ca. 10 Jahre) angelegt. Wir wollen gemeinsam mit euch den Wald entdecken und es erwartet euch viel Abenteuer. Einerseits wollen wir euch besonders spannende Themen näher bringen, andererseits gibt es viel freies Spiel als Ausgleich zur Schule.

Waldscouts II:
Für die Älteren (ab ca. 11 Jahre) bieten wir ein intensiveres Programm an. Wir wollen euch Fertigkeiten beibringen, was wir mithilfe von Naturmaterialien alles basteln und bauen können. Auch die Tiere und Pflanzen wollen wir besser kennenlernen und komplexere Spiele mit euch testen. Was ihr mitbringen müsst, ist Lust auf Abenteuer und auch ein bisschen Mut. In den ersten Terminen wollen wir unter anderem Seile aus Brennnesseln basteln, Tarnumhänge herstellen und uns vor einem wilden Tier verstecken.

Termine:
Waldscouts I (bis ca. 10 Jahre): Dienstags von 15:30 – 17:30
Waldscouts II (ab ca. 11 Jahre): Jeden ersten Samstag im Monat von 9:30 – 13:30

Corona-Update:
Die Waldscouts I sind derzeit ausgesetzt. Wir nehmen gerne Anmeldungen entgegen; es ist aber noch offen, wann die Gruppe wieder starten kann.
Die Waldscouts II sind eine geschlossene Gruppe, die aktuell pausiert.

Wo:
Im Göttinger Stadtwald. Treffpunkt ist oberhalb der Schillerwiesen, am Parkplatz untere Borheckstraße.

Alter:
Ab 6 Jahren. Für Geschwisterkinder können wir Ausnahmen machen – sprecht uns an!

Kosten:
Waldscouts I: monatlich 25,00 €
Waldscouts II: pro Termin 15,00 €
Geschwisterrabatt auf Anfrage. Nach dem ersten kostenlosen Probetermin kannst du entscheiden, ob du dabei bleiben willst.

Bitte beachten:
Feste Schuhe und entsprechenden Witterungsschutz (Regenjacken, Sonnenschutz) nicht vergessen – Kleidung, in der ihr euch draußen rundum wohlfühlt!

Anmeldung:
E-Mail: anmeldung(at)waelderwaerts.de
Telefon: 0159 – 06401123 (Isabel Detzner)

Text: Eva Densing, Michael Fink